About

Lisa Marie Ramirez, 1992 in Zell an der Mosel geboren, lebt ihre künstlerische Leidenschaft bereits seit Kindheitstagen aus. Um Ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren zu können, hat sie die Webseite btc-art.com ins Leben gerufen. „Art, Photography & More Beyond The Curtain“ lautet der Slogan und beschreibt die Intention des künstlerischen Schaffens – hinter die Kulissen des Lebens zu schauen.

Als autodidaktischer, experimentierfreudiger Mensch erprobt die Künstlerin im Laufe eines Arbeitsprozesses gerne neue abstrakte Techniken.

Studiert hat sie Medienkommunikation und Journalismus in Köln, war in den letzten Jahren in verschiedenen Positionen innerhalb der Medienbranche tätig und zuletzt Social Media Managerin. Die Leidenschaft zur Kunst und Fotografie lebt sie seit 2020/2021 hauptberuflich.

Am liebsten arbeitet die Autodidaktin frei von Zwängen und ganz nach Intuition. Dabei ist ihr vor allem wichtig eigene und fremde Emotionen zu verewigen.

Auf Anfrage kann man sich bei einem Malkurs in den Techniken Action- und Fluid Painting kreativ ausleben, fotografische Unterstützung erhalten oder Lisas Social Media Kenntnisse zu Beratungs- und Managementzwecken anfragen.


„Ich freue mich, dass ich mit btc Art meine Botschaften endlich in die Welt tragen kann!“


DIE ENTSTEHUNG DER WERKE

Art Beyond The Curtain entsteht mit Hilfe von Acrylfarbe, Pastellkreide, Aquarell- oder Ölfarbe, sowie Tinte und Epoxidharz, um Werke auf Leinwand, Malpappe, Holz oder Papier zu fertigen. Verwendete Hilfsmittel sind hierbei Schwämme, Pinsel, Spachtel, Sprüh- und Nadelflaschen oder Naturgegenstände (z.B. Zapfen, Blüten, Rinde, Halme). Zu den bevorzugten Techniken zählen: Fluid und Action Painting, Inkart, abstrakte und experimentelle Malerei, Zeichnungen und Digital Artwork.

Um Photography Beyond The Curtain gerecht zu werden, widmet sich die Künstlerin vor Allem der Natur-, Street-, Event- und Portrait-Fotografie. Zu den bevorzugten Techniken zählen: realistische, aber auch experimentelle und surrealistische Fotografie, Schwarz-Weiß-Aufnahmen, sowie die Makro-Fotografie.


vita

01/2021 | btc Art Patreon Seite für kreative Projekte, Köln & Brühl

Der Start meiner Patreon Seite, um unter anderem kreative Projekte umzusetzen und Kunst jedem zugänglich zu machen, macht mich sehr Stolz.
Einen großen Dank an meine langsam wachsende Unterstützerzahl – ihr seid toll!
Als Patron erhaltet ihr exklusive Behind The Scenes Eindrücke, Rabatte für den Online Shop und je nach Spendenbetrag sogar Kunstwerke von mir.

Wir sehen uns dort! 🙂

seit 12/2020 | Künstlerin für die Artnight GmbH, Köln & Bonn

Sobald der Lockdown vorbei ist freue ich mich Artnights geben zu dürfen. Voraussichtlich werden die Kurse dann in Köln oder Bonn stattfinden, Updates folgen.

10/2020 | Street Gallery Lindenthal, Köln

09/2020 | Offenes Atelier der IG Brühler Künstler, Brühl

bis 11/2020 | Social Media Managerin, Köln

Für die bm – bildung in medienberufen GmbH war ich einige Monate als Social Media Managerin eingestellt.

09/2020 | Logo-Design und Werbemittelerstellung Fotografengruppe „Clicks!“

bis 08/2020 | Social Media Managerin, Düsseldorf

2 Jahre habe ich bei der HUAWEI Technologies Deutschland GmbH als Social Media Managerin gerabeitet.

12/2019 | Offenes Atelier im KUNSTwerk, Brühl

11/2019 | Werbemittelerstellung für ein Event der Universität Frankfurt

09/2019 | Street Gallery Lindenthal, Köln

05/2020 | Offenes Atelier der IG Brühler Künstler, Brühl

05/2019 | Fotoausstellung mit „Clicks!“, anlässlich der Internationalen Photoszene, Köln

12/2018 | Weihnachtsmarktstand mit der IG Brühler Künstler, Brühl

12/2018 | Offenes Atelier im KUNSTwerk, Brühl

11/2018 | Fotoausstellung „Das Gesicht von Lindenthal“, Köln

09/2018 | Bensberger Kunstkilometer, Bensberg

07/2018 | Webdesign für die Ateliergemeinschaft KUNSTwerk, Brühl
07/2018 | Regionale Kunstmeile „Wessinale“, Wesseling

bis 08/2018 | Projektmanagerin im Bereich Medienanalyse, Köln

1,5 Jahre habe ich im Projektmanagement für die Unicepta Medienanalyse GmbH gearbeitet.

2013-2016 | Bachelor of Arts, Köln

In diesen Jahren haben ich an der Fachhochschule des Mittelstands Medienkommunikation & Journalismus studiert. Hier und im weiteren Verlauf meiner Karriere habe ich viel gelernt in Bezug auf Planung, Vertrieb, Betriebswirtschaft, Management, sowie zur Kanalisierung der eigenen Kreativität. Ich bereue es nicht, dass ich Kunst bisher nicht studiert habe, denn das macht mich frei von den vermeintlichen „Regeln“ der Kunst.

Ich bin Autodidaktin und intuitive Malerin. Ich tue was ich liebe und ich möchte dem was in mir und um mich herum vorgeht Ausdruck verleihen.


Kunst, die zeigt was sich hinter den Kulissen des Alltags versteckt, das ist meine Philosophie!

Für mich ist jedes Kunstwerk individuell und besonders. Das Leben lässt sich auf unendlich viele Arten interpretieren und ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese Interpretationsvielfalt durch meine Kreativität zu vermitteln.

Lisa Marie Ramirez, die Künstlerin