23/07/2017

Work In Progress

Womit male ich und wie lange brauche ich für ein Kunstwerk?

Diese Frage wurde mir schon sehr oft gestellt. Deshalb möchte ich euch erläutern wie das Ganze für mich funktioniert:

  • Zunächst brauche ich natürlich eine Idee…

… Die meisten meiner Kunstwerke haben einen Realitätsbezug. Sie stehen beispielsweise für ein Gefühl, ein Problem oder eine Situation aus dem wahren Leben.

  • Ohne Kreativität und Fantasie kommt für mich aber nichts auf die Leinwand…

…Ich male so gerne, weil ich die perfekte Muse habe – das Leben selbst! Meiner Kreativität sind daher kaum Grenzen gesetzt. Vieles muss aber natürlich auch von mir aus hinzugefügt werden. Man kann sich diesen Prozess vorstellen wie die Erstellung eines guten Hefeteigs – das Leben ist die Hefe, ganz alleine bewirkt sie noch nichts, wird aber mit den richtigen Zutaten zu etwas Wunderbarem!

  • Malen ist für mich Yin und Yang…

…Ich verwende die Malerei um etwas auszudrücken. Jedes Bild kann für Jeden etwas anderes bedeuten – und so sollte es auch sein. Meine Kunst lebt vom Leben selbst und den Erfahrungen des Betrachters, sowie andererseits von meiner eigenen und eurer Vorstellungskraft.

  • Ein Bild fertigzustellen kann schon etwas dauern…

…Wer seine Selbstständigkeit nicht haupt- sondern freiberuflich ausübt der weiß, dass es manchmal schwierig ist beides zu vereinbaren. Hier gilt – am Ball bleiben! Um euch den Zeitaufwand etwas zu visualisieren hier einmal ein beispielhafter Arbeitsprozess:

Bei diesem Gemälde (50×50) habe ich ca. 3 Stunden für den Hintergrund gebraucht.

IMG_20170720_182140_328

Für einige Details und eine erste Ausarbeitung des Vordergrunds: eine Stunde.

DSC_6493

Für weitere Elemente im Vordergrund: Etwa 2 Stunden.

IMG_20170720_182140_324

Wie man sieht ist es hier noch nicht fertig. Bei einem solchen Gemälde ist mit einer Arbeitszeit von etwa 8 Stunden zu rechnen. Für mich bedeutet das: 1-2 Wochen Arbeit, da ich es selten schaffe jeden Tag oder für mehr als 2 Stunden am Stück zu malen. Hinzu kommt, dass ich meist mehrere Zeichnungen/Malereien parallel anfertige.

Wie ihr seht ist das Ganze also sehr aufwändig, aber ich für meinen Teil kann sagen – das ist es wert!

 

Update 10/2017 – fertiggestellt:

Waterghost_LMRamirez_BTCArt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Kategorie

Allgemein

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,